Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Kein Gewerkel dieser Tage

Veröffentlicht am von Nimiera

Seit einigen Tagen liegen die kreativen Machenschafften brach.

Stattdessen habe ich die Terrasse fertig gemacht (sitze grad im Hängesessel draußen und genieße es!), unser Tipi bepflanzt, das Haus aufgeräumt (und das war nötig) und einige Ausflüge gestartet... Für diese Woche geht das noch so weiter und dann gelobe ich Besserung :)

Kommentare anzeigen

Ich präsentiere

Veröffentlicht am von Nimiera

mein erstes Apfelkörbchen:

Korb2

 

Korb1

 

Schon vor Jahren habe ich ein Set mit Material und Anleitung geschenkt bekommen, endlich habe ich mich dran gesetzt.

Mit der Zunge zwischen den Zähnen, musste ich einen Nachmittag wurschteln und was soll ich sagen, es hat richtig Spaß gemacht! Es werden bestimmt noch mehrere Körbe folgen :)

Kommentare anzeigen

Stella und Lucy

Veröffentlicht am von Nimiera

sind ab heute unsere neuen Mitbewohner.

Die beiden Meerschweinchen sind erstmal für 14 Tage zur Probe bei uns eingezogen. Wenn wir uns gut anfreunden, werden wir sie in die Familie aufgenommen.

Meine Mädchenmonster sind ganz hin und weg und Lily gibt sich ganz viel Mühe alles richtig zu machen. Gerade kam sie noch einmal aus dem Bett gekrabbelt um mir einen Zettel runter zu bringen. Sie hat aus einem Buch über Meerschweine rausgeschrieben, welche Gefahren es für die Tiere gibt. Damit wir immer Bescheid wissen! Hach, die Monster sind schon niedlich :)

Sie wissen übrigens noch nicht, dass Stella und Lucy ev bei uns bleiben, bis jetzt glauben, sie, dass wir die Tiere in Pflege genommen haben.

Kommentare anzeigen

Filzwerke

Veröffentlicht am von Nimiera

Ein paar Dinge, die in letzter Zeit hier geschlüpft sind:

Zu Ostern ein paar Sammelkörbchen für die Mädchenmonster

Ostern

 

Eine Mappe für Zeichenutensilien (die ist allerdings schon von Weihnachten)

Mappe1

 

Mappe2

 

Mappe3

 

Eine Tasche für einen Ebook-reader

Readertasche

Kommentare anzeigen

Gartentischkartonrecycling

Veröffentlicht am von Nimiera

was für ein schönes Wort ;)

 

Und das haben wir aus der einen Hälfte des Kartons gemacht

Haus

 

Haus1

 

Wenn ich demnächst mal etwas Zeit habe, wird die Fassade noch mit kräftigeren Farben geschmückt, heute mussten erstmal die Wachsmaler der Kinder ran.

Das Haus ist auch schon eingerichtet. Demnächst gibt es wohl eine Pyjamaparty unter dem Bett.. haben die Mädchenmonster schon geplant!

 

Der aufmerksame Leser fragt sich natürlich jetzt: und wo ist die zweite Kartonhälfte?

Dieses Geheimnis lüfte ich ein anderes mal...

Kommentare anzeigen