Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Das Leben begreifen

Veröffentlicht am von Nimiera

Das Minimonster ist jetzt schon hellwach. Das Leben beschränkt sich längst nicht mehr auf essen, kuscheln und schlafen.

Besonders auf dem Wickeltisch liegend unterhält sich der Kleine gerne mit mir, sein Lieblingswort ist "grün" ;)

Kicher- und Lachanfälle stehen auf der Tagesordnung und lösen die Schreiattacken ab.

Beim Spielen greift er nach meiner Hand! Total banal, aber trotzdem total cool. Ich habs nach der ersten Überraschung auch gleich getestet und nach dem dritten mal war ich überzeugt, dass es kein Zufall war *hüpf*

Junis war wohl selbst ganz erstaunt über seine neuen Möglichkeiten, später im Bett konnte er erst lange nicht schlafen. Viel wichtiger war es, mit der einen Hand die andere, die überall rumzappelte, zu fangen und in die Schnute zu schieben und dabei die Ärmel anzuschielen.... nicht, dass die sich heimlich davon machen.

 

Wenn man kleine Monster im Haus hat, kann man sich über die bescheuertsten Sachen freuen. Das sollte man sich für später unbedingt bewahren!!!

Und manchmal ist es gar nicht so klar, wer denn das Leben hier neu begreift... die Kleinen, oder die Großen

 

Immer mal wieder gewinne ich auch ein klein wenig Zeit, um mich kreativ auszuleben. Es geht langsam, aber immerhin. Hier mal ein paar Ausschnitte, von Dingen, die in diesem Haus grad entstehen:

  Ecken

Falten

 

Geflecht

 

Und etwas Grün-Blaues ist auch noch in Arbeit...

Ich hoffe, in ein paar Tagen Fotos von der Vollendung zeigen zu können. Wie man hier im Blog merkt, kommt mir das Leben aber zur Zeit gerne mal zwischen meine Pläne ;)

Kommentare anzeigen