Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Widmung

Veröffentlicht am von Nimiera

Dieses Bild ( extra groß!) widme ich meiner Ma, die meine Mädels immer soooo gerne wie richtige kleine Mädchen anziehen würde ;o)

 

Das Kleid ist in unserem Besitz, weil meine Stiefschwester laut Arzt eigentlich ein Mädchen bekommen sollte... nach einiger Zeit kam aber ein kleines Detail zum Vorschein ;o)

 

Kaja steht auf dem Foto übrigens tatsächlich selbst. Zwar an meine Beine ein wenig gestützt, aber schon recht stabil!

 

Kommentare anzeigen

Wir genießen das Wetter

Veröffentlicht am von Nimiera

...deshalb ist es hier ein bißchen still!

Die Sonne, die in letzter Zeit so selten war, lockt uns raus. Wenn wir nicht unterwegs sind, dann zumindest auf dem Balkon:

 

 

Heute morgen habe ich ein bißchen Zeit um die Idylle (den Verkehr blende ich einfach mal aus) alleine zu genießen. Jerry und Lily sind gestern zur Oma zum Grillen gefahren und kommen erst heute Mittag zurück. Und der Mini poft (noch) friedlich.

 

 

Da genieße ich mein verspätetes Frühstück in aller Ruhe :o)

 

Mal sehen was der Tag noch bringt!

Ich wünsche allen ein sonniges langes Wochenende!!!

Kommentare anzeigen

Ein Urlaubstag

Veröffentlicht am von Nimiera

Heute habe ich mir frei genommen, habe mich in den Zug gesetzt und bin nach Wuppertal gefahren.

Dort gab es einen Textilmarkt auf dem Schloss Lüntenbeck.

 

Viele Eindrücke habe ich mit genommen, einige neue Ideen,ein paar Kleinigkeiten zum Werkeln

 

 

 

 

 

 

 

und diese hier

 

 

 hab ich mir geleistet :o)

 

Es gab so irre viel zu sehen!

Besonders beeindruckt haben mich die Werke von Maria Köhler!

Bilder aus Wolle gelegt... unglaublich plastisch und einladend zum Träumen. Wenn sie nicht hinter Glas wären, hätte ich sie gestreichelt!

Eine Spinnerin war auch da.

 

Ich bin ganz inspiriert... brauche jetzt nen großen Raum und ein bis zwei freie Wochen :o)

Es war ein richtig schöner Tag, ein bißchen wie Urlaub!

 

 

 

Und dann möchte ich noch weitererzählen, was ich gestern bei Andrea gelesen habe:

 

Am 13.06. findet in Münster ein WWKIP-Day statt!

 

Genaueres könnt ihr hier nachlesen.

Wenn ich es schaffe, will ich dazu stoßen :o)

 

 

 

Kommentare anzeigen

Gesucht wird

Veröffentlicht am von Nimiera

... meine Masche!

Wer hat sie gesehen?

Heute mittag so gegen 12 Uhr verschwand sie und wurde seither nicht mehr gesehen.

Wiederholtes Rückwärtsstricken und Nachzählen hat nicht zum Erfolg geführt und so gegen 19 Uhr habe ich die Suche aufgegeben und eine neue Masche gebeten den leeren Platz einzunehmen.

Schade, eigentlich wollte ich alle Maschen bis zum Schluss behalten...

 

 

Kommentare anzeigen

Keine Zeit

Veröffentlicht am von Nimiera

Kann hier grad gar nicht groß schreiben!

Ich bin nämlich in jeder freien Minute am werkeln.

Im Moment habe ich ein paar Kindersocken, eine Tasche und einen Birch auf den Nadeln und die Wolle rauscht nur so durch mein Joy...

Bin also beschäftigt und hab keine Zeit :o)

Mache aber fleißig Fotos und präsentiere demnächst meine gesammelten Werke *^^*

Kommentare anzeigen

Wieder daheim

Veröffentlicht am von Nimiera

Sind wieder da!

Naja genau genommen nur die weibliche Front. Der Rest kommt morgen früh nach.

Ich sitze hier und muss mich erstmal wieder an den Lärmpegel in diesem Haus gewöhnen und dabei lasse ich den Urlaub noch etwas nachklingen!

 

Für alle gab es etwas neues, das wir heimgebracht haben:

 

Damo hat bestimmt ein paar Macken mehr, weil er sich am letzten Tag noch mit Max anlegen musste. Ts ts ts

Außerdem hat er mal wieder fleißig geübt... ordentlich zu kläffen, falls wir auch mal außerhalb wohnen und er uns beschützen muss... lol!

 

Kaja kann jetzt sitzen, robben und isst nu morgens schon eine kleine Stulle. Außerdem kann sie ihren neuen Sandeimer einräumen, ausräumen und reinsingen  :o)

Wirklich eine ganze Menge für zwei Wochen. Die Umgebung hat sie anscheinend inspiriert!

 

Lily hat sich zum richtigen Naturkind entwickelt! Für sie wird die Umstellung vom Garten auf Balkon wahrscheinlich am schwierigsten.

Außerdem hat ihr Selbstbewusstsein einen enormen Sprung gemacht!

Heute ist sie von einer kleinen Mauer gesprungen und sie ist mit mir Rad gefahren, auf dem Gepäckträger!

Jeder der Lily kennt, weiß, dass das wirklich Wahnsinn ist! Sie ist sonst soooo extrem vorsichtig und wir freuen uns immer über solche Fortschritte :o)

 

Und ich.. hm, also ich habe Socken gestrickt, ein neues Spinnrad gekauft, bin ein Jahr älter und ganz bestimmt auch klüger ;o)

Etwas Ruhe habe ich auch gefunden und irgendwie fühle ich mich stärker und habe mehr Energie!

 

Und jetzt geh ich in die Pofe, damit meine schöne Energie nicht morgen früh direkt wieder flöten gegangen ist!

 

 

Kommentare anzeigen

Besuch

Veröffentlicht am von Nimiera

Heute ist der letzte Tag in unserer Residenz... heut abend gehts wieder nach Hause!

Einerseits freue ich mich natürlich auf mein eigenes Reich, andererseits merke ich schon jetzt, dass ich mich wieder ziemlich eingesperrt fühlen werde... wir brauchen einfach einen Garten!

 

Zum Abschluss hatte ich heute Besuch :o)

Meine Stiefschwester (bescheuerter Begriff, aber zutreffend) war mit ihrem kleinen Sohn da!

Kaja und Julian sind nur 2 Wochen auseinander und es war richtig lustig mit der Bande

Lily hat den Babyclown gemacht und wir hatten ein wenig Frieden!

 

Einen langen Spaziergang haben wir dann noch gemacht ... insgesamt also ein würdiger Abschluss!

Kommentare anzeigen

BlogCandy

Veröffentlicht am von Nimiera

Bei El Sapone gibts wieder einen Blogcandy und ich mache mit!

Mich duftets schon bis hierher an :o)

Kommentare anzeigen

Ein Duett... zwo, drei, vier

Veröffentlicht am von Nimiera

Sie sind zu zweit :o)

 

Aber niemand hat mir gesagt, dass man als Sockentstricker sofort mit Aufträgen belegt wird, hätte ich das gewusst, hätt ichs doch geheim gehalten ;o)

Jetzt muss ich wohl dran bleiben *zwinkerzuKirstenrüber*

 

Und dann noch dies hier!!!!

ES IST ANGEKOMMEN

 

Und natürlich sofort aufgebaut und angesponnen... was auch sonst!

Ich hatte mir extra ein bißchen Jakobsschaf mitbestellt, weil ich hier ja nix an Vorräten habe!

 

 

 

Aber das Wollschaf hat mir auch noch eine Probentüte mitgeschickt!

VIELEN DANK!!!!

 

Kommentare anzeigen

Jetzt kann es nicht mehr lange dauern

Veröffentlicht am von Nimiera

Die kleinste Maus in der Familie zieht sich in den letzten Tagen verstärkt mit den Armen vorwärts und schiebt mit den Füßchen dazu.

 

Heute hat sie sich kurz hochgestemmt, mit einem Fuß Schwung gegeben und ist ein ganzes Stück vorgeschwuppt!

Man hört sie nur noch ächtzen und arbeiten, wenn sie irgendwo liegt.

 

Ich schätze bald gehts hier los... sobald ich zuhause bin, muss ich unbedingt die Bude sicher machen!

Ich freu mich schon, jippieh  

Kommentare anzeigen

1 2 > >>