Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Heute schwänzen wir!

Veröffentlicht am von Nimiera

Jawohl, Zeitumstellung und Erkältung haben mich und die Mädels heute morgen wieder unter die Bettdecken getrieben und dort wurde kollektiver Streik beschlossen!

Kindergarten und Waldwichtel müssen ohne uns auskommen. Wir machen Urlaub und das heißt auch, dass wir grad erst fertig mit dem Frühstück sind und ich noch gemütlich hier am Rechner sitzen kann, während die Kinder spielen.

Und das alles bei strahlendem Sonnenschein :)

 

Das gibt mir auch die Zeit endlich mal was nachzutragen:

Letzte Woche trudelte dieses gigantische Paket (knapp 10kg) bei mir ein. Schnell das Messer gezückt und nochmal Weihnachten feiern, hihi.

Paket

Von Außen gibt es ja nicht viel her, eigentlich ziemlich häßlich. Aber es handelt sich immerhin um ein Wanderpaket, das muss nicht hübsch sein,, nur stabil!

Für alle, die nichts mit dem Begriff anfangen können: in diesem (Kreativ-) Paket befinden sich nur von Hand hergestellte Dinge. Es wandert nach einer festen Liste durch Deutschland und Österreich. Wenn es bei dir eintrifft, darfst du stöbern, dich bedienen und dann füllst du es wieder auf... mit deinem eigenen Handwerk!

 

Diese Idee hat mich von Anfang fasziniert und ich trage mich in unregelmäßigen Abständen immer wieder ein.  Auch wenn ich mal nicht so viel für mich interessantes im Paket finde, macht es mir Spaß darin einzutauchen und sich anzusehen, was all die verschiedenen Menschen so zustande bringen!

 

Das Paket ist schon längst wieder auf dem Weg und diese Dinge sind bei mir geblieben:

 

eine kleine Handspindel

Spindel

Wirtel

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und Maschenmarkierer (die den Weg zu meiner Mama finden werden und ich bin gespannt, ob sie das hier liest *kicher*)

Maschenmarkierer

Kommentare anzeigen

Creativa

Veröffentlicht am von Nimiera

...vergangenen Samstag habe ich mich hingewagt!

Ab und an besuche ich diese Messe, meist mit gemischten Gefühlen.

Es gibt einfach so unendlich viele Stände mit Deko und Kitsch und Puppen und eben lauter Dingen, die ich nicht brauche und ich finde es auch immer wieder schade, dass es eher um den Konsum fertiger Sachen zu gehen scheint, als darum sich kreativ anregen zu lassen.

 

Dieses Jahr gab es einen Stand der Handspinngilde, dort konnte ich das Anna probetreten... hach und es war herrlich. Ein wunderbares Rad und zusammengeklappt noch kleiner als das Joy!!!

 

Eine ganze Webabteilung habe ich auch gefunden. Noch habe ich ja nicht angefangen zu weben, aber bald in meinem Arbeitszimmer.... und ich habe schon einige Ideen im Kopf!

 

Ansonsten bin ich mit vielen Eindrücken und Ideen nach Hause gekommen und ich kann sagen, es war ein schöner Tag!

 

Naja, gut, ein bißchen was handfesteres habe ich auch mitgebracht:

 

ein paar Steinknöpfe

Knöpfe

 

einen Holzknopf

Holz

 

und Hugo :)

Hugo

Sooo lange, wollte ich einen kleinen Frosch haben.  Endlich habe ich meinen gefunden und ich liebe ihn!!!

Kommentare anzeigen

Stadt!

Veröffentlicht am von Nimiera

Wir wohnen ganz nah an einem Naturschutzgebiet mit einigen Wasserflächen und so ziehen immer wieder die Gänse über unser Haus.

Gerade wollte ich aufspringen, weil dem Geräusch nach zu urteilen ein ganzer Schwarm im Anmarsch war... auf dem Balkon angekommen und nochmal lauschend, um die Richtung zu orten entpuppte sich das vermeintliche Geschnatter, als Funkdurchsagen der Bauarbeiter vor unserer Tür *rotwerd*

 

Irgendwann habe ich mal gelesen, dass man auf die Geräusche, die man kennt, eingespielt ist und sie leichter wahrnimmt als andere...

was sagt das jetzt über mich aus?

Eindeutig ein Landkind! Wird Zeit, dass ich aus der Stadt raus komme ;)

 

 

Nachtrag: und prompt bin ich ein zweites Mal reingefallen.... nicht lernfähig! Ich mach das Fenster jetzt zu!

Kommentare anzeigen

Inspiration

Veröffentlicht am von Nimiera

Zur Zeit bin ich nicht besonders kreativ.

Das wurmt mich ganz schön, denn mein Kopf brütet dauernd neue Ideen aus und einige Dinge hätte ich auch abzuarbeiten.  Aber irgendwie läuft es nicht so recht. Blöd!

 

Vielleicht hilft mir der Osterfilzkurs ja wieder auf die Sprünge. Zu Weihnachten habe ich ja schon Corinnas Kurs besucht und das hat unheimlich viel Spaß gemacht... und gelernt habe ich einiges!

 

Seit gestern ist die erste Aufgabe in meinem Postfach, noch ein kleines bißchen Arbeit, dann kann ich damit anfangen :)

Und ich freu mich!!!

 

Immerhin habe ich am Sonntag aber einen kleinen Filzkurs gegeben. Zum Einstieg haben wir Eier umfilzt und meins sitzt hier auf dem Tisch und genießt Frühlingsdüfte:

Filzei

Kommentare anzeigen

Der Frühling macht alles neu

Veröffentlicht am von Nimiera

Es ist Zeit die Stille hier im Blog zu beenden!

Der Frühling hat auch hier einiges verändert und das hat mir irgendwie die Sprache verschlagen.

Frühling

Wir werden endlich umziehen! Jawohl, wir verlassen dieses Höllenloch... hihi, naja, Höllenloch ist etwas übertrieben aber meine Glückseeligkeit ist kaum zu überbieten!

In Zukunft gibt es Platz für alle, sogar ein Arbeitszimmer für mich *jaaaaaaaaaaaaa jippieeeeh*

Frühling2

Und außerdem brauchen wir auch mehr Platz, denn unsere Familie wird sich zum Herbst vergrößern... und für alle, die schon hämisch grinsen: nein, es werden keine Zwillinge, ha!

Frühling3

Fürs erste belasse ich es bei diesen Ankündigungen, in nächster Zeit wird es aber wieder regelmäßiger etwas zu lesen geben!

Kommentare anzeigen