Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Recycling, Upcycling, Re-design

Veröffentlicht am von Nimiera

... es gibt da so einige Begriffe, aber es ist ganz klar eins gemeint:

aus altem Kram, etwas Neues herstellen!

Und dahinter steht meist der Wunsch, dem ganzen Konsum und Wegwerfen etwas entgegen zu setzen.

Im Künstlerdorf in Schöppingen wurde das Thema in den vergangenen Monaten in verschiedenen Veranstaltungen aufgegriffen. Viele Menschen wurden von der Idee angesteckt.

In diesem Rahmen haben wir heute Nachmittag auch bei mir gewerkelt.

Zum Schluss konnten wir gar nicht so viel Fertiges präsentieren, aber die Köpfe waren voller Ideen, denn wir haben einfach mal experimentiert

 

Zeitung verspinnen, das "Garn" sieht wirklich schön aus. Ich bin gespannt, wie es wirkt, wenn ich es weiter verarbeite!

DSCI0576

 

Plastiktüten verstricken und verhäkeln. Diese Schale wird zukünftig die Badewannenstifte meiner Mädchenmonster aufbewahren. Dort können sie nach dem Planschen gut trocknen.

DSCI0572

Noch eine andere Ansicht. Ohne Tageslicht lässt es sich schlecht ablichten.

DSCI0574

 

Und mein großes Mädchenmonster hat sich an ein Handschuhmonster gewagt. Es wird ab jetzt auf ihrem Kopfkissen schlafen und Albträume fressen :)

DSCI0568

 

Jetzt warten oben noch stapelweise Klamotten, die eine neue Bestimmung suchen, einige geerbte Häkeldeckchen möchte ich mit Filz zu Sitzkissen umwandeln und und und.

Ich denke, es wird noch den ein oder anderen Recyclingnachmittag hier geben. Wer Interesse hat, kann hier ab und an mal rein schauen, die Termine werde ich rechtzeitig vorher angeben!

Kommentiere diesen Post