Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Halloween

Veröffentlicht am von Nimiera

ist so eine Sache.

 

Den Süßes oder Saures -Brauch finde ich ziemlich doof. Die Kinder, die hier ankommen, sind meist nichtmal verkleidet, halten ohne ein Wort zu sagen eine Tüte hin und ziehen wieder ab... bäh.

 

Wir gehen nicht los, aber wir feiern trotzdem, so ganz für uns!

Dabei ist es eine Mischung aus Herbst- und Gruselfest.

Mit den Kindern habe ich heute eine Kürbislaterne geschnitzt

  Kinderkürbis

und dann einen Herbsttisch gestaltet.

Herbsttisch

Mit Beleuchtung natürlich!

Kürbis

 

Und damit die Kinder, die hier klingeln und meine eigene Bande auch ein bißchen Spaß am Gruselabend haben, wurden besondere Leckereien kreiert.

Die habe ich ja schon angekündigt:

Ameisenästchen

Ameisen

 

und Kröten in Blutgrütze

Kröte

Frosch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und zur Feier des Tages gab es zum Abendbrot Trollrotz mit Baguette.... also Käsefondue ;o)

Kommentiere diesen Post

Annette 11/04/2010 15:28


Haha, als die Kinder noch im KiGa waren, hatte wir auch ein alljährliches Gespensterfest mit ähnlichen "Köstlichkeiten"...ich sag nur "abgehackte Finger"...LECKER !!

LG Annette


Nimiera 11/05/2010 10:37



Hihi, ich finds super sich so einen Mist auszudenken! Die Kinder haben einen riesen Spaß dabei :)