Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Oh Schreck

Veröffentlicht am von Nimiera

Gerade habe ich mal kurz überschlagen, was in nächster Zeit alles ansteht und musste feststellen, dass ich mich terminlich mal wieder voll vergallopiert habe.

Irgendwie muss ich es schaffen in den nächsten 2 Tagen ein Geschenk fertig zu machen, dann für nächste Woche wieder eins und dann für Anfang Mai und für Mitte Mai jeweils eins und außerdem wollte ich noch ein bis drei Sachen für das Wanderpaket werkeln....

Tja, da hilft nur eins: einen riesigen Eintopf für mehrere Tage kochen, die Kinder vor dem Tv fesseln und dem Hund einen Korken in den Hintern schieben  wäre doch gelacht, wenn ich das dann nicht schaffen würde.

Vielleicht sollte ich für Kaja die Maxiwindeln kaufen, dann bräuchte ich sie nur noch einmal täglich zu wickeln und Lily hat ja grad das Staubsaugen gelernt, putzen kann sie bestimmt auch! Ich glaube, sie würde es auch schaffen sich dreimal täglich einen Teller Eintopf in die Mikro zu schieben... wenns nicht grad ein Linseneintopf ist, sollten sich die Auswirkungen in Grenzen halten.

Habe ich was vergessen? Nee, ich glaub, so kommen wir über die Runden!

Und wenn ich grad so darüber nachdenke... vielleicht sollte ich generell immer alles so optimieren...hihi!

 

Na gut, in der Realität (bin grad aus meinen Tagträumen erwacht) werde ich wohl ein paar Nachtschichten einlegen. Wehe denen, die sich dann nicht über meine Geschenke freuen 

Aber ich freu mich auch schon auf das ganze Gewerkel! Ich mach das so gerne und habe jetzt zwingende Gründe!

Und obendrein soll das Wetter schlecht werden, das sind doch perfekte Vorraussetzungen um sich zu verschanzen!

Dann mach ich mich mal frisch ans Werk.

Kommentiere diesen Post